Metanavigation / Stadtporträt deu
Dienstag, 17.10.2017 16°C

Hauptnavigation

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

 

Service

Aktuelle Mitteilungen des Lübeck-Pressedienstes

Öffentliche Versteigerung von Fundsachen
170804L 2017-10-06


Fahrräder kommen auf dem Koberg unter den Hammer – alles andere in Karlshof

Das Fundbüro der Hansestadt Lübeck versteigert an zwei Tagen öffentlich Fundsachen, deren Besitzer sich bis heute nicht gemeldet haben.

Am Dienstag 10. Oktober 2017, geht es zunächst um Fahrräder: Sie kommen ab 14 Uhr auf dem Koberg in der Lübecker Innenstadt unter den Hammer. Vorab können ab 12 Uhr die Fahrräder besichtigt werden.

Am Mittwoch, 11. Oktober 2017, geht es ebenfalls ab 14 Uhr um alle anderen Fundsachen wie Schmuck, Uhren, Brillen, Geldbörsen, Schirme, Bekleidungsgegenstände und Handys. Diese Versteigerung findet im Gemeinschaftshaus Karlshof, Hofweg 11a, statt. Vorab können die Gegenstände ab 12 Uhr besichtigt werden.+++


Zurück zur Übersicht