Metanavigation / Stadtporträt deu
Dienstag, 25.07.2017 18°C

Hauptnavigation

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

 

Service

Aktuelle Mitteilungen des Lübeck-Pressedienstes

Konzert von Studierende der Musikhochschule
107521L 2017-07-05


Konzert „ s’pos)in( „ im Rahmen der Ausstellung „Zwischen den Zeilen“

Ein Konzert der ganz besonderen Art: Am Sonnabend, 8. Juli 2017, interpretieren Studierende der Musikhochschule Lübeck im Museumsquartier St. Annen grafische Partituren der Künstlerin Alice Teichert, John Cage, und Cornelius Cardew.

Das Konzert ist eine besondere Kooperation zwischen der Musikhochschule und dem St. Annen-Museum im Rahmen der Ausstellung „Zwischen den Zeilen“. Die Kunst von Alice Teichert im Dialog mit dem Mittelalter, die seit dem 18. Juni 2017, im Museumsquartier St. Annen als Crossover-Ausstellung zu sehen ist. Alice Teicherts Bilder sind bekannt für eine unendliche Tiefe und einzigartige Leuchtkraft, ihre visuelle Poesie für ihre Vielschichtigkeit und die Nähe zur Musik. Als Tochter einer Pianistin hat die Künstlerin bereits als Kind die besondere Sprache der Musik kennengelernt, der eine essenzielle Rolle in ihrem vielfältigen Werk zukommt. In der Ausstellung ist die grafische Partitur Ihres Werkes s’pos)in(, das nun aufgeführt wird, vollständig ausgestellt. Die kompositorische Umsetzung, die den Studierenden viel Freiraum ermöglicht, zeigt zugleich die Bandbreite der Interpretation grafischer Partituren, die bereits von Künstlern wie etwa John Cage bekannt ist. Vier Kompositionsklassen haben die Werke unter der Leitung von Prof. Rico Gubler und Prof. Johannes Fischer erarbeitet und gemeinsam mit der Künstlerin abgestimmt. Das zweistündige Konzert beginnt um 19 Uhr, der Ausstellungsteil in der Kunsthalle St. Annen kann zuvor ab 18 Uhr besichtigt werden. Der Eintritt kostet 11 Euro und gilt auch für den Besuch des Museums. Karten können an der Museumskasse oder online unter www.luebeck.ticket.de erworben werden.


Zurück zur Übersicht